FAQ

WAS IST CBD?

CBD steht für Cannabidiol und ist einer der Wirkstoffe der Hanfpflanze. CBD ist, anders als THC, nicht psychoaktiv. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass CBD sowohl positive Effekte als auch entspannende Eigenschaften hat.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Blogbeitrag: Was ist CBD?

WAS IST CBG?

Obwohl CBD oder THC, wird CBG oder Cannabigerol für die Forschung immer interessanter. Es werden zahlreiche Studien über seine Wirkung veröffentlicht, und die Ergebnisse sind trotz seiner relativ geringen Konzentration mehr als vielversprechend. CBG ist der biochemische Vorläufer anderer Cannabinoide: Während der Wachstumsphase der Pflanze wird CBG durch verschiedene Enzyme in andere Moleküle umgewandelt – während der Reifung entsteht beispielsweise CBD aus CBG.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Blogbeitrag: Was ist CBG (Cannabigerol)?

WAS SIND TERPENE?

Terpene sind eine sehr große und vielfältige Gruppe von Kohlewasserstoff-Verbindungen, die in zahlreichen Organismen natürlich vorkommen. Sie sind z.B. die Hauptbestandteile jeder harzhaltigen oder ätherisches Öl enthaltenden Pflanze und bestimmen die Aromen und Gerüchen. Terpene gelten als pharmakologisch höchst interessant, wenngleich ihre Erforschung noch in den Kinderschuhen steckt.

IST CBD PSYCHOAKTIV?

CBD hat keine psychoaktive Wirkung. Die Verbindung in Cannabis, die psychoaktive Wirkungen hervorruft, heißt THC. Die WHO hat CBD als ungefährlich eingestuft. Einige Studien deuten an zudem, dass CBD stresshemmende und entspannende Eigenschaften haben kann.

IST ES MÖGLICH, UNSERE HANFBLÜTEN ZU RAUCHEN?

Wir empfehlen, unsere Hanfblüten als Aufguss oder Kräutertee zu konsumieren. Wenn Sie von der Wirkung von CBD profitieren möchten, empfehlen wir die Zugabe von Fett wie Butter, Milch oder Kokosnussöl.

WAS IST HANFÖL?

Unser 100% natürliches Hanföl wird aus Bio-Hanfsamen schonend kalt gepresst. Es ist reich an essentiellen Fettsäuren und Omega 3 und 6.  Er eignet sich besonders gut für Salate und andere warme oder kalte Gerichte. Abgesehen vom Kochen, kann Hanföl auch Bestandteil einer kosmetischen Routine sein, um Alterung oder Trockenheit zu verzögern. Es kann in selbst hergestellte Produkte eingearbeitet werden oder ist in vielen Haut- und Haarprodukten enthalten, die in Bioläden verkauft werden.

 Unser Hanföl enthält kein CBD.

IST CBD WASSERLÖSLICH?

CBD ist nicht gut wasserlöslich. Wenn Sie von der Wirkung von CBD vollends profitieren möchten, empfehlen wir die Zugabe von Fetten wie Butter, Milch oder Kokosnussöl.

ENTHÄLT HANFPROTEIN CBD?

Unser Hanfprotein wird aus biologisch angebauten Hanfsamen durch schonende Kaltpressung und Siebung gewonnen. Es enthält kein CBD. Unser Hanfprotein ist unbehandelt und enthält keine Zusatzstoffe. Es ist eine ideale Ergänzung für Menschen, die ihre tägliche Proteinzufuhr erhöhen möchten.

WARUM GIBT ES VERSCHIEDENE CBD-KONZENTRATIONEN?

Je nach angebauter Sorte kann sich der CBD-Gehalt ändern. Unsere Hanftees enthalten alle von Natur aus CBD.